SPIKE

Inspiration.
Leinwand.
Acryl.

Die Kunst von SPIKE  ist unprätentiös. Sie hat Anspruch, sucht aber nicht den verkopften Diskurs. Sie will gefallen und gesehen werden, dekorieren und inspirieren. Alle aktuell käuflich zu erwerbenden Werke finden Sie auf diesen Seiten. Für Preise bitte anfragen.

Werke

Um Ihnen den Überblick zu erleichtern, finden Sie die Werke in thematische Reihen gegliedert. Diese stellen naturgemäß keine fixen Kategorien dar, sondern sind als lose zusammengefasste Sammlungen verwandter Motive zu verstehen.

Introspektiv

No items found.

Geometrisch

No items found.

Farbvernarrt

No items found.

Materialistisch

No items found.

Dualistisch

No items found.

Ein paar Tipps zum Betrachten von Bildern

Unbedarfte begehen häufig den Fehler, aus Unsicherheit kulturbeflissene Bekannte zu fragen, wie Kunst zu bewerten sei - ein krasser Fehler. Oft beginnen solche Kunstliebhabenden über den Blauen Reiter zu schwadronieren, schon weil sie glauben, dies werde von ihnen erwartet. Lieber selber schauen und auf sich wirken lassen.

Hartnäckig hält sich das Gerücht, bei Kunstkonsum gehöre es sich, schwarz und dazu höchstens etwas weiß zu tragen. Weit gefehlt: Kunst-Profis tragen unerschrocken ein Hawaii-Hemd zur schlabbrigen Schlafanzug-Hose und laufen zudem barfuß. Es empfiehlt sich jedenfalls, beim Bilderbetrachten ein skeptisches, besser noch leicht mürrisches, auf jeden Fall aber gelehriges Mienenspiel, das der Tragweite des Vorgangs angemessen ist. Besonders gut kommt gelegentliches Kopfschütteln mit zugespitztem Mund. Der Profi legt vor den Gemälden zudem den Kopf zur Seite.

Eine weitere Beobachtung: Neulinge verraten sich rasch dadurch, dass sie vor jedem Gemälde lange stehen bleiben und etwas unglaublich Passendes äußern. Profis tauschen sich lieber über das Gesamtwerk des Künstlers aus: „Der Gute hat etwas Animalisches, das aber unglaublich human abgefedert ist." Oder: „Diesen wilden Pinselstrich, gepaart mit dieser Wucht der Imagination, macht ihm niemand nach." Oder auch: „Kühne Mischung aus Schwere und Leichtigkeit - einfach genial." 

"Kunst ist weder gut oder schlecht. Sie ist dann gelungen, wenn das Produkt kreativer Schöpfung im Augenblick der Betrachtung vor dem individuellen Erfahrungshorizont des Rezipienten neue Emotionen evoziert."

Thomas SPIKE Spieker

Impressum



Angaben gemäß § 5 TMG:

Thomas Spieker

thomasspieker@gmx.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Thomas Spieker

Datenschutzerklärung